Mini-DIY Kerzenständer aus Beton

Posted: 22/08/2017

[Werbung / unbezahlt aufgrund Markennennung – Infos zur Werbung auf elfenweiss]

Kerzenständer in 2 Minuten? Geht nicht? Das geht! Stellt mit wenigen Handgriffen diese kleinen Kerzenständer aus Kupfermuffen und Beton her. Ohne Trocknungszeit sind die Kerzenständer in 5 Minuten fertig, ich zeige euch wie das geht:

Was ihr dazu an Material braucht:

  • Bastelbeton oder normalen Beton – ich habe im Baumarkt den Tipp erhalten, dass das beste DIY-Ergebnis mit Betonspachtel erzielt wird – im Baumarkt sind jetzt die Mitarbeiter auch DIY-Experten 🙂
    Meine Wahl: Bastelbeton von Viva Decor*
  • Kupfermuffen mit einem Durchmesser von 22mm (passend für alle Spitzkerzen)
    Meine Wahl Kupfermuffe 22mm*
  • eine Gießform – ich habe eine Plastik-Hülle von Pfirsichen verwendet 🙂 seid kreativ – ihr könnt auch eckige Milchtüten verwenden
  • etwas Öl

Preiskategorie

Und so gehts…

  • Rührt den Beton nach dem angegebenem Mischverhältnis an – dazu genügt ca. eine halbe Tasse des Pulvers – je nach Gussform
  • Bestreicht eure Gießform mit Öl – dann läßt sich der Beton einfach herauslösen
  • Füllt den Beton in eure Form und last ihn für ca. 1h antrocknen
  • Steckt eure Kupfermuffen in die Mitte der Gießform
  • Lasst den Beton über Nacht austrocknen

Jetzt braucht ihr den Beton nur noch vorsichtig aus der Gießform lösen und ggf. die Kanten etwas abschleifen.

Voilà: Fertig sind Eure Kerzenständer

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

error: Content is protected !!
X