Seit einiger Zeit versuchen wir bewusster einzukaufen. On top haben wir unsere Ernährung grundlegend umgestellt, was tatsächlich dazu führt, dass man die Einkäufe und die Essensplanung besser vorbereiten sollte. Aber um die Ernährungsumstellung soll es heute nicht gehen. Es geht vielmehr um die Planung und Vermeidung von Lebensmittel-Abfällen. Irgendwie scheinen wir beide an Amnesie zu leiden – wie oft haben wir uns kurz nach dem Einkauf gefragt, was wir eigentlich mit dem ein oder anderen Produkt vorhatten?!

DIY Wochenplaner Menü Planer Ausdruck kostenlose Vorlage Essensplaner DINA4

Damit uns das nicht mehr passiert musste ein einfacher Planer her, der (natürlich in erster Linie schick aussieht) einfach zu nutzen und praktisch ist. Erst dachte ich, ich erstelle eine Vorlage, die man jede Woche ausdruckt und neu beschriftet – aber meine Lieben: das wäre mal so gar nicht grün und nur eine unnötige Umweltbelastung!

Und prompt kam mir die Idee: warum den Planer nicht in einen Bilderrahmen klemmen und mit einem abwischbaren Stift beschriften? So braucht es nur wöchentlich einen trockenen oder feuchten Lappen und die Planung beginnt von vorne. Wenn ihr lieber direkt auf dem Papier schreiben wollt, geht das natürlich auch – quasi universal einsetzbar 🙂

Das schönste daran, diese Lösung konnte auch mein Designer-Herz überzeugen:

DIY Wochenplaner Menü Planer Ausdruck kostenlose Vorlage Essensplaner DINA4

Was ihr vermutlich schon von meinem Kalender kennt: ich liebe minimalistisches Design und dieser Wochenplaner passt bestens in unser Interior und sieht wunderbar schick neben dem selbstgestalteten Kalender aus :).

Wirklich überzeugt bin ich von der Lösung im Bilderrahmen. Das funktioniert mit Kreidemarkern oder Whiteboard-Stiften wirklich hervorragend und sieht auch noch schön aus. Zusätzlich praktisch: im Notiz-Feld könnt ihr beispielsweise eine Einkaufsliste notieren.

DIY Wochenplaner Menü Planer Ausdruck kostenlose Vorlage Essensplaner DINA4

Freebie

  • DIN-A4 Menü-Planer zum Ausdrucken – bitte wählt die Einstellung “übergroße Seite verkleinern”
  • solltet ihr einen A4-Rahmen mit Rand nutzten, könnt ihr auch die Druckgröße entsprechen anpassen, bspw. mit 90% ausdrucken.

Was ihr dazu an Material braucht:

Werbung / unbezahlte Verlinkungen und Werbelinks (*) – Infos zur Werbung auf elfenweiss]

DIY Wochenplaner Menü Planer Ausdruck kostenlose Vorlage Essensplaner DINA4

Tipps zu #wecare

Schonender für die Umwelt ist in jedem Fall die Lösung im Bilderrahmen. Das Beschriften des Glases mit dem Whiteboard-Marker oder einem Kreidestift funktioniert wirklich hervorragend und lässt sich sehr einfach mit einem trockenen Tuch abwischen.

Und jetzt bleibt nur noch euch allen viel Spaß beim Planen der wöchentlichen Menüs zu wünschen.

Wenn ihr Wünsche habt, wie der Planer noch angepasst werden soll – hinterlasst es gerne in den Kommentaren.