Monatsrückblick September

Posted: 03/10/2017

Der September liegt hinter uns, was ist passiert?

Der Monat September stand tatsächlich im Zeichen des Jobs. Ein neues Projekt erfordert derzeit die 100%ige Aufmerksamkeit und deshalb ist es hier auf elfenweiss etwas still gewesen. Dennoch gab es mindestens ein Highlight im September: ich habe die erste Anfrage einer Kreativ-Zeitschrift erhalten und könnte platzen vor Stolz. Näheres dazu folgt natürlich in kürze hier auf dem Blog.


Was ist neu auf elfenweiss?

  • Neben ein paar kleinen Design-Anpassungen überlege ich derzeit, einen Shop auf elfenweiss zu integrieren. Das Theme bietet seit kurzem, eine auf das Design-abgestimmte Lösung – das wäre eine Überlegung wert. Warum denke ich über eine Shop-Lösung nach? Mein Mann verdreht ja mittlerweile schon die Augen, wenn ich etwas Neues entdeckt habe und es als DIY umsetzen möchte. Die erste Frage, die er stellt: “Und wo soll das noch hin?” 🙂 Unabhängig davon, dass es immer ein Plätzchen gibt, denke ich tatsächlich darüber nach, ob ich DIYs nicht verkaufen möchte.
  • Es gibt nun auch Videoanleitungen für schwer zu beschreibende DIYs. Beispielsweise gibt es für den Macrame Wallhanger ein kurzes Anleitungsvideo – das euch hoffentlich am besten zeigt, wie diese Knüpftechnik funktioniert. Ein Videodreh ist tatsächlich sehr zeitaufwendig, dennoch möchte ich es für gewisse DIYs anbieten.

Was sind meine aktuellen Lieblings-DIYs?

Auch im Rückblick September zeige ich euch meine Lieblings-DIYs. Der DIY Wand Hänger war derart zeitaufwändig, dass für andere DIYs nahezu kein Platz mehr war. Das lag aber eher daran, dass ich mit dem falschen Material gearbeitet habe. Die Details dazu erfahrt ihr im Blogpost.

DIY Ombre Gardinen

 

 

 

 

 


Was ist sonst passiert?

Ich hatte Geburtstag 🙂 Bereits um 0:01Uhr durfte ich mein erstes Geschenk öffnen, über das ich mich so gefreut habe:

Ein wunderschöner Geldbeutel, den ich mir selbst nicht gönnen wollte. An dieser Stelle kann ich nur bestätigen: Männer wissen, was wir Frauen wollen!

Ich kann mich noch daran erinnern, als die Geburtstage ein riesen Highlight waren, Freunde & Familie zusammenkamen, man gefeiert und getanzt hat. Ich möchte jetzt nicht sagen, dass ich alt bin, aber heute sind die Geburtstage doch etwas “stiller” geworden 🙂 was für mich persönlich vollkommen okay ist! Dennoch versuche ich natürlich mit Freunden & Familie gebührend zu “feiern”. Das klappt nicht immer am selben Tag, aber dafür findet man zeitnah immer eine Lösung.

Vergangenes Wochenende habe ich das Feiern mit meinen 4 Ladies nachgeholt. Wir hatten uns einen Nachmittag in meiner Heimatstadt reserviert und bei Kaffee, Prosecco und leckerem Essen geschnackt und gelacht ohne Ende! Wie schön sind doch diese Mädels-Runden, wenn die Jungs mal nicht dabei sind 🙂

Im September haben wir uns auch endlich an den Kauf eines neuen Bettes gewagt: es wurde ein Boxpringbett! Sobald ich einige Erfahrung damit sammeln könnte, möchte ich in einem separaten Post darüber informieren. Der Bettenkauf ist fast eine Wissenschaft, daher möchte ich gerne unsere Erfahrung mit euch teilen.


Was passiert im Oktober?

Ich kann es kaum erwarten: im Oktober geht es für uns endlich in den Urlaub! Eine lange lange Durststrecke liegt hinter uns, aber jetzt sind die Tage gezählt. Wir wollten eigentlich ursprünglich nach Florida und dort die Küsten entlangfahren. Da Irma den Küstenstaat völlig verwüstet hat – haben wir kurzerhand umgeplant und fliegen nun nach Kanada. Von dort aus, planen wir die Westküste bis nach L.A. abzuklappern. Ich werde euch in jedem Fall auch einen kleinen Reisebereicht bereitstellen, für elfenweiss heißt es nämlich auch erstmal Urlaub.

Ich wünsche euch in jedem Fall einen wunderschönen Herbst, tolle Momente und viel Spaß mit den superschönen goldenen Herbstfarben, die jetzt überall zu sehen sind.

IcMerken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Kommentare

  • Melanie 06/10/2017 auf 12:22

    Dann wünsche ich dir ganz viel Spaß in Kanada 🙂 Es ist so wunderschön dort eventuell könnt ihr ja sogar ein paar Nordlichter beobachten.

    Antwort
    • alex 06/10/2017 auf 14:08

      Liebe Melanie,

      vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!
      Und guter Tipp für die Nordlichter ???? ich werde berichten.
      Ganz liebe Grüße
      Alex

      Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

error: Content is protected !!
X